MDR “Unter uns”

17.02.2006: MDR "Unter uns"

MDR: Sie haben sich dieses Riesenproblem zur Lebensaufgabe gemacht. Das heißt Sie arbeiten auf. Sie wollen anderen helfen. Aber auf Dauer ist es nicht bedrückend, haben Sie nicht irgendwann den Wunsch ein Schlussstrich zu ziehen, zu sagen jetzt ist Schluss, jetzt will ich frei leben können?

Norbert Denef: Diesen Schlussstrich den hätten gern viele, dass ich wieder schweige, auch jetzt wieder ganz aktuell. Diesen Schlussstrich, endlich mal, sei doch mal, es muss doch mal irgendwann ruhig sein. Nur ich für mich selbst hab mir irgendwann gesagt, wie geh ich denn zukünftig damit um. Ich weiß sehr viel, ich weiß alles, ich bin da bis ins tiefste reingegangen und irgendwann habe ich gesagt, ich akzeptier das einfach, du kriegst das eh nicht wieder raus aus dem Kopf, lerne damit zu leben, mit diesen Krücken. Es gibt Menschen, die sitzen im Rollstuhl und leben, sind ganz aktiv – werde aktiv damit, du hast das Zeug dafür, hilf anderen.

Ein Kommentar

  1. Luise Margarete schreibt am :

    Es ist ein Armutszeugnis für Deutschland,
    sich nicht den Tatsachen zu stellen, dass abertausende von Jungen und Mädchen gestzlich ungeschützt sind durch ein Gesetz aus dem “Mittelalter” !
    Verjährungsfristen, was ist das denn für ein Wort und woher kommt es, ich frage mich allen ernstes wer das überhaupt erfinden konnte. Ein Seelenmord kann doch gar nicht verjähren.
    Es ist eine Tätermentalität die in Deutschland herrscht.
    Geschweige denn noch, dass sich Menschen überhaupt schämen müssen, weil sie Opfer von Pädophilen werden.
    Wie kann ein Staat nur so etwas zulassen.
    Das ist doch alles gar nicht wahr. Wo leben wir hier eigentlich.
    Und wieviel soll denn noch passieren bevor die Petition denn nun endlich mal bearbeitet wird.
    Wir wollen Gerechtigkeit !
    Luise

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Artikel aus den Medien

AD HOC NEWS ARD Brisant ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Bayern 2 Berliner Zeitung DER SPIEGEL DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst kurier.at Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR Fernsehen NDR Info nordwestradio Publik-Forum Sat 1 PLANETOPIA SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung tagesanzeiger.ch taz WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZDF Morgenmagazin ZEIT ONLINE