Prozess in Dresden: Trainer wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt

20.09.2010

dresden-fernsehen.de 20.09.2010

Sebastian S. steht seit Montag wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht Dresden. Er soll Mädchen auf die Toilette begleitet und perverse Handlungen gefordert haben.

Die Staatsanwaltschaft legt dem 1986 geborenen Angeklagten zur Last, als Trainer in einem Meißner Sportverein im März 2010  in mindestens fünf Fällen junge Mädchen auf die Toilette begleitet und ihnen bei ihrem „Geschäft“ zugesehen haben. 

Außerdem soll der Angeklagte die Kinder aufgefordert haben, auf seinen Körper zu urinieren. 
Die Opfer waren zwischen drei und sieben Jahren alt.

Weiter lesen…

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE