netzwerkB in Stuttgart am 29.06.2013

29.06.2013: netzwerkB


Liebe Mitglieder und Freunde von netzwerkB,

am 29. Juni 2013 war es so weit – netzwerkB-Stuttgart eröffnete den ersten Informationsstand.

Weitere Termine: 12.07.2013, 26.07.2013, 30.08.2013, 06.09.2013 jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr.

Wo: Stuttgart, Königstraße

Wer Lust hat, uns beim nächsten Termin am 12.07.2013 zu helfen, kann sich bitte melden unter: beate.lindemann [at] netzwerkb.org

Wir freuen uns auf Euch!

Euer netzwerkB-Team Stuttgart

Impressionen 

Ein grauer regnerischer Tag empfing uns, das Team Stuttgart von netzwerkB, als wir in der Stuttgarter Innenstadt an kamen. Die Menschen eilten bei diesem ungemütlichen Wetter unter Regenschirmen und Kapuzen über die „Königstr“ hinweg.

Kurz nachdem wir angekommen waren, hatten wir unseren Stand auch schon aufgebaut. Der riesige weiss-rote Ball von netzwerkB e.V. verkündete auf beiden Seiten in grossen Lettern unser Hauptanliegen, einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch „Verjährungsfristen aufheben“. Er wurde mit einer Leine per Seemannsknoten so befestigt, dass er nicht wegfliegen konnte.

Auf dem Tisch daneben kamen lauter weisse Ballons zum Vorschein, die wir einen nach dem anderen aufbliesen und an den roten und weissen Stäben befestigten, um sie zu verschenken.

Viele Menschen liefen am Stand vorbei und lugten oft neugierig aus den Augenwinkeln, was wir denn wohl für ein merkwürdiges Anliegen hätten. Wie sich immer deutlicher heraus kristallisierte: viele Menschen wissen gar nicht, was Verjährungsfristen bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder bedeuten, wie lange oder kurz sie gestaltet sind im Zivil- und Strafrecht und welche Konsequenzen sich daraus für die Betroffenen ergeben.

Zwischendurch bliesen einige Windböen durch unseren Stand, und wir zurrten beherzt an den Leinen, um den netzwerkB Ball und unsere Luftballons am Stand festzuhalten.

Viele Menschen, vor allem junge Leute und Eltern mit kleinen Kindern kamen auf uns zu und bekundeten, dass auch sie eine Streichung der Verjährungsfristen für sinnvoll halten würden!

Es ist eines unserer Anliegen, dass mehr Informationen über das Zivil-und Strafrecht, über die Verjährungsfristen und die Konsequenzen für, bzw. leider noch gegen den Kinderschutz, bekannt werden.

Information ist ein wichtiger Bestandteil des Bodens, wenn etwas Neues darauf wachsen soll! Ohne Information kann ich nicht wissen, welche Rechte ich habe, und welche nicht – und mich nicht einsetzen, wenn ich erkenne, was ich ungerecht finde und verändern möchte! Denn nichts muss für immer starr stehen! Wir sind der Staat, die Politik dient uns!

Gemeinsam können wir viel bewegen, wenn wir uns bewegen, davon bin ich zutiefst überzeugt, und wenn wir in die Geschichte schauen, finden wir viele Beispiele von mutigen Menschen, die friedlich aber mutig und beharrlich dran geblieben sind auf Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen und sie schliesslich aufzulösen!

Der Infostand am 29.6.2013 war ein voller Erfolg! Mehr Menschen als wir es uns vorstellen wünschen sich Gerechtigkeit und Solidarität für Kinder und Betroffene!

Beate und das Team netzwerkB Stuttgart


Jetzt netzwerkB noch stärker machen …

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE