Missbrauch: Stift Admont vor Gericht

17.09.2013: steiermark.orf.at

Nachdem sie von zwei Patres des Stifts Admont sexuell missbraucht worden sein sollen, sind zwei ehemalige Zöglinge im Jänner von der Klasnic-Kommission entschädigt worden. Eines der beiden Opfer klagte jetzt aber auch auf zivilrechtlichem Weg.
Weiter lesen…

Ein Kommentar

  1. Realmenschin schreibt am :

    Es ist ja total schrecklich, was diesem ehemaligen „Zögling“ angetan wurde! Ist das brutal! Ich hoffe sehr, für diesen mutigen Mann, dass er die Entschädigung bekommt, wie ich es für alle hoffe und wünsche! Und ich hoffe zudem, dass Gewalt und sexualisierte Gewalt nicht mehr verjähren können, rückwirkend!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE