Erzbischof bezahlte Kindersex mit Medikamenten

24.08.2014: DIE WELT

Als Botschafter des Papstes in der Dominikanischen Republik soll Erzbischof Wesolowski jahrelang Jungen missbraucht haben. Doch der Bischof läuft frei in Rom herum – vom Vatikan geschützt.

Er hatte schon ein paar Bier getrunken, als er durch die Rotlichtviertel von Santo Domingo zog, genügend Geld in der Tasche, auf der Suche nach schnellem Sex. Er suchte nach ganz jungen Männern, er suchte nach Kindern. Er nannte sich nur „Josie“. Viele wussten dennoch, wer er war: Der Botschafter des Heiligen Stuhls, der vatikanische Nuntius, vom Papst in die Dominikanische Republik entsandt – der polnische Erzbischof Josef Wesolowski. Weiter lesen…

4 Kommentare

  1. hildegard schreibt am :

    Typisches vatikanisch verordnetes Block-Verhalten.
    Wen wundert ’s mit Müller(Deutschland) in vorletzter Verantwortung?

  2. Prospero schreibt am :

    Richtig: Blockade nicht nur seitens der RKK, sondern auch vom mumaTäter:
    „Zum Ablauf der zweimonatigen Berufungsfrist hat der ehemalige polnische Erzbischof und Kuriendiplomat Josef Wesolowski Berufung gegen das Urteil der Glaubenskongregation gegen ihn eingelegt.“
    Und über Auslieferung in die Domenikanische Republik wird nur im Konjunktiv geredet…

  3. Prospero schreibt am :

    Die Justiz der Dominikanischen Republik hat ein Strafverfahren gegen den ehemaligen apostolischen Nuntius Josef Wesolowski eröffnet…Gegen Wesolowski lief in der Dominikanischen Republik bereits ein Untersuchungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs; entsprechende Erkenntnisse waren dem Vatikan zugeleitet worden. 2014-08-27 r.v.

  4. Pit Van Calvin II schreibt am :

    Es wundert einen ja eigentlich nicht mehr viel daran, mitzubekommen, wie wenig Ernst der Kirche ihre vorgeschobene Linie um ‚Null Toleranz‘ ist. Da wird man scheint es an der Nase herum geführt wie der Ochse am Ring um den Versteigerungplatz.

    Trotzdem macht einen das auch sprachlos. In einer bitteren, hilflosen Art und Weise.

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE