Aufruf zu mehr Menschlichkeit

10.06.2015: hinter-den-schlagzeilen.de

Drei erstaunliche Rebellen trafen sich am Dienstag, 17. März 2015 in der Johanneskirche, Luzern. Arno Gruen, Eugen Drewermann und Konstantin Wecker. Diese drei Männer stehen ein für: EMPATHIE

Weiter lesen…

Ein Kommentar

  1. Angela Ebert schreibt am :

    Beeindruckendes Statement ALLER Beteiligten!
    Auch über den IST-Zustand!
    Und darum
    NIEMALS AUFGEBEN !!!
    Amtsträger tragen kein Grundgesetz mehr, haben keine Amtspflichten mehr, alles offensichtlich privatisiert, und unsere Gewählte-Richtlinienkompetenz(in) Frau Merkel schweigt dazu!
    Zum Wohl des Deutschen Volkes, ist zum Schenkel-Klopfer verkommen.
    Persönlicher Kontakt zu Amtsträgern nur mit äußerster VORSICHT !!!

    Danke Arno Grün!
    Danke Eugen Drewermann!
    Danke Konstantin Wecker!

    Danke Norbert Denef, für das weiter verbreiten, so ist das Internet das WWW auch für irgend etwas gut!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE