Ein Kommentar

  1. Angela Ebert schreibt am :

    In der „normalen Bevölkerung“ ist es mehr der Frauen- UND Mädchen-Körper, bei Kirchens ist es, vermutlich wegen der sexuellen Ausrichtung, eher der Jungs-Körper.
    Der Klassenkampf richtet sich gegen die Armen, da gilt die Überzeugung, Hauptsache Profit, egal von wem.
    Macht macht korrupt, offenkundig ein Natur-Gesetz?!
    In vielen deutschen Städten und Gemeinden sind/waren sexuelle Übergriffe, auch in den Familien, meist von Männern verübt, fast schon Normalität. Seit Silvester hat sich das auf wundersame Weise geändert?!
    Eine Chance, vielleicht???
    Darauf wetten würde ich nicht!
    Es gibt sicher Wissenschaftler und Experten die auch das erklären können, die der Zielführung und der strukturellen Gewalt nicht auf Dauer im Wege stehen werden. Das Belohnungs-System sind Prämein-Zahlungen, Berater-Verträge und Studien, lukrative Einnahme-Quellen die ge-nutzt werden, natürlich.
    Da gibt es keine Untergrenze von 5.000,-.
    😉
    Natürlich nicht!
    Die Geldströme müssen fließen, dahin wo der Hoch-Kriminelle einen Nutzen hat…

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE