Hula Hoop XXXL

10.09.2016: netzwerkB

leonardo-da-vinciDer vitruvianische Mensch von Leonardo da Vinci hat mich auf die Idee gebracht, einen ähnlich großen Reifen zu bauen wie auf der Zeichnung. Für die Hände noch greifbar sollte er sein und so kam ich auf ein Maß von 1,45 m Durchmesser.

Diese Größe sei unüblich für einen Hula-Hoop-Reifen, sagten mir Fachleute – dennoch ging ich ans Werk und baute mir einen solchen Reifen.

Morgens bei Sonnenaufgang, auf der Seebrücke von Scharbeutz, machte ich die ersten Streckübungen und Drehversuche.

Schnell stellte ich fest diese Spannweite zu genießen ist ein wunderbares Erlebnis von besonderer Art.

BEWEGEN WIR WAS!

Herzliche Grüße

Norbert Denef

Mehr über unsere netzwerkB-Hula-Hoop-Bewegung unter:
Hula Hoop

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE