Vorsitz von netzwerkB

06.07.2018: netzwerkB

Liebe Mitglieder und Freunde von netzwerkB,

in den vergangenen acht Jahren haben Sie mich immer wieder einstimmig zum Vorsitzenden von netzwerkB gewählt. Für dieses Vertrauen möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Bei der kommenden Wahl für das Jahr 2019 werde ich mich nicht mehr für den Vorstand aufstellen lassen.

Im Mai 2019 werde ich 70 Jahre alt. Dies bedeutet für mich, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen – mich neu zu orientieren – ein Neuanfang.

Mein Wunsch wäre es, dass sich netzwerkB auch weiterhin für die Interessen Betroffener einsetzt und aktiv in der Öffentlichkeit präsent bleibt.

Wer Interesse und auch die dafür notwendige Zeit hat, zukünftig den Vorsitz von netzwerkB zu übernehmen, kann sich gerne bei mir zwecks ausführlichen Informationen melden,

unter: 0160 2 131313

Sollte bei der kommenden Wahl kein neuer Vorsitzender gewählt werden können, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, bis Ende 2018 den Verein laut Satzung aufzulösen.

Mit der Bitte um Ihr Verständnis für meine Entscheidung grüße ich Sie herzlich

Ihr

Norbert Denef

3 Kommentare

  1. Lieber Norbert,

    in der Vergangenheit hatten wir oft inhaltliche Differenzen, waren aber im selben Thema. Unterschiedliche Wege bedeuten nicht, dass man nicht am gleichen Ziel arbeitet. Ich persönlich habe einen großen Respekt vor deiner Entscheidung und wünsche dir nicht nur einen Nachfolger für NetzwerkB, der dies in deinem Sinne fortführt, sondern auch inneren Frieden und die Gelassenheit, um auf das zurückzublicken, was du erreichst hast.
    Manchmal verschieben sich Lebensmittelpunkte. Mein Wunsch an dich ist: Genieße das Neue, Genieße dein Leben.

    Liebe Grüße
    Ingo Fock
    1. Vorsitzender gegen-missbrauch e.V.

  2. Karin Weber schreibt am :

    Lieber Norbert,

    ich danke dir für alles, was du für uns getan hast. Dein/e Nachfolger/in wird es sehr schwer haben, dir das Wasser zu reichen mit all deinem Mut, Ausdauer und Zuversicht. Ich wünsche dir für deinen neuen Lebensabschnitt, dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen. Auch erhole dich bitte von deiner schweren Erkrankung restlos. Ich weiß aus eigener Erfahrung (fast 40 Jahre chronisch krank) was eine schwere Erkrankung alles verändert, aber du kannst auch viel Positives daraus ziehen. Einfach nur optimistisch bleiben.

    Liebe Grüße
    Karin

  3. Elfi schreibt am :

    Ich wünsche Herrn Norbert Denef alles Gute für seine weiteres Leben und beste Gesundheit nach der Genesung.
    Verständlich für mich nach so einer langer intensiv engagierten Zeit, die uns meiner Meinung nach sehr geholfen hat, im wohlverdienten Ruhestand zu treten.
    Ich hoffe, daß ein würdiger Nachfolger gefunden wird bzw. sich bereit erklärt in die großen Fußstapfen zu treten.
    Es ist wichtig das der Verein weiter besteht, dass diese Seite weitergeführt wird, da hier sicher wie ich viele Nichtmitglieder aber Betroffene (nicht unbedingt mit der Kirche zusammen hängend) hier ihre Erfahrungen schreiben und über anderen ihre Erfahrungen lesen und sich austauschen können. Das wir unsere Ziele weiterführen, wie Aufhebung Verjährungsfristen, Verbesserung OEG und andere Fonds, verbesserte §§ im StGB im Interesse der Opfer.
    Danke Norbert Denef!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE