netzwerkB bleibt am Ball

27.07.2018: netzwerkB

Liebe Mitglieder und Freunde von netzwerkB,

ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass netzwerkB nach meinem Ausscheiden Ende 2018 mit einem neuen Vorsitzenden weiterarbeiten kann.

Bei der kommenden Wahl wird sich Andreas Stark für den Vorsitz von netzwerkB aufstellen lassen.

Andreas 2018.jpeg
(Foto: Andreas Stark)

Andreas Stark ist 57 Jahre alt und als Therapeut in einer Suchtklinik tätig. Ehrenamlich ist er als Ortsvorsitzender der FDP Freudenstadt politisch aktiv. In den vergangenen Jahren habe ich gemeinsam mit Andreas verschiedene Projekte bearbeitet. Als er mich anrief und sagte, dass er sich vorstellen könne, für den Vorsitz von netzwerkB zu kandidieren, weil er unbedingt die Auflösung des Vereins verhindern wolle, übermittelte ich ihm unter anderem auch alle, aus meiner Sicht, negativen Seiten einer solchen Aufgabe. Er blieb bei seiner Entscheidung, sich für den Vorsitz von netzwerkB aufstellen zu lassen.

Dr. Marcella Becker, langjährige Mitarbeiterin im erweiterten Vorstand und Klaus Linnenbrügger, seit vergangenem Jahr dabei, haben signalisiert, dass sie auch weiterhin im Vorstand mitarbeiten und Andreas Stark unterstützen wollen.

Herzliche Grüße

Norbert Denef

Ein Kommentar

  1. hildegard schreibt am :

    … stark :), Andreas Stark!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel aus den Medien

ARD BRISANT ARD Tagesschau Augsburger Allgemeine Badische Zeitung Berliner Morgenpost Berliner Zeitung DER SPIEGEL derStandard.at DER TAGESSPIEGEL derwesten.de DEUTSCHE WELLE Deutschlandfunk Deutschlandradio DiePresse.com diesseits.de DIE WELT DIE ZEIT FOCUS Frankfurter Allgemeine Frankfurter Rundschau Hamburger Abendblatt Hannoversche Allgemeine Humanistischer Pressedienst Kölner Stadt-Anzeiger Leipziger Volkszeitung Lübecker Nachrichten Mitteldeutsche Zeitung n-tv N24 NDR.de NDR Info Neue Zürcher Zeitung nordwestradio Publik-Forum Saarbrücker Zeitung SPIEGEL ONLINE stern.de SÜDWEST PRESSE Süddeutsche Zeitung taz TP Presseagentur Berlin WAZ WELT ONLINE ZDF heute ZEIT ONLINE